Datenschutz erfolgreich umsetzen!

Wir bieten Unternehmen in München und Oberbayern praxisgerechte Lösungen für Datenschutz und Datensicherheit.

Datenschutz-Beratung

Unsere Anwälte bieten Ihnen schnelle telefonische Erstberatung

Datenschutz-Beauftragter

Auf Wunsch stellen wir Ihnen einen externen TÜV zertifizierten DSB

Datenschutz-Grundverordnung

Wir setzen die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erfolgreich um

Datenschutz-Risikomanagement

Datenschutz-Risiken erkennen und neutralisieren

weiterlesen

Webseiten-Check-Abmahnsicher

Gestalten auch Sie ab sofort Ihre Webseiten abmahnsicher und DSGVO konform


DIE NÄCHSTEN SCHRITTE

Wie können wir Ihnen helfen?

Ihr Anspechpartner für Datenschutz:
Herr Trapp - Rechtsanwalt / Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV

+49 (0) 8034 908841
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Ansprechpartner für IT-Sicherheit:
Herr Aust - System- und Netzwerkadministrator DSB-TÜV

+49 (0) 8034 908841
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich interessiere mich für:

Ihre Daten

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein!
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
Schreiben Sie uns eine Nachricht!

Datenschutz-Risikomanagement

Definition datenschutzrechtlicher Risiken
Risikobewertung / Risikoklassifikation / Risikomatrix
Datenschutzfolgeabschätzung
Ermittlung des angemessenen Schutzniveaus
Datenschutzrisikobehandlung
Datenschutzrisikoüberwachung und – überprüfung
Datenschutzrisikokommunikation und -konsultation
Risikobasierter Ansatz

Häufig gestelle Fragen

Was sind die Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten?

Viele Unternehmen greifen auf die externe Datenschutzberatung zurück.

  • keine kosten- und zeitintensive Einarbeitung und Weiterbildung des eigenen Personals
  • stets aktuelles Expertenwissen durch kontinuierliche Weiterbildungen - auch zu Spezialthemen, wie beispielsweise der EU Datenschutz-Grundverordnung
  • Einsatz ist durch ein definiertes Zeitbudget klar zu kalkulieren
  • Höhere Akzeptanz für evtl. nötige Anpassungen bei Mitarbeitern, wenn die Vorschläge von einem externen Berater kommen
  • Schnelle Umsetzung mit geringerem Aufwand für erforderliche Maßnahmen - durch Praxiserfahrung und Expertenwissen des externen Datenschutzbeauftragten
Was sind die Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten?

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte wirkt im Rahmen seiner laufenden Tätigkeit auf die Einhaltung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und anderen Vorschriften hin. Als Experten sind wir mit allen Anforderungen des Datenschutzes vertraut und übernehmen für Sie, in der Funktion als externe betriebliche Datenschutzbeauftragte, folgende Aufgaben:

  • Risikoanalyse
  • Datenschutzcheck, GAP-Analyse
  • Erstellung der Datenschutzpolicy
  • Erstellung eines Datenschutzmanagementsystems
  • Planung und Implementierung der gesetzlich und behördlich vorgeschriebenen Prozesse
  • technisch-organisatorische Maßnahmen
  • Datenschutzerklärung auf der Webseite
  • Erstellung und Pflege von Verarbeitungsverzeichnissen
  • Erstellung und Pflege von Auftragsdatenverarbeitungsverträgen
  • Dokumentation
  • Übernahme der Auskunftspflichten gegenüber Betroffenen und Behörden
  • Schulungen und Trainings
  • Vertragsmanagement
  • Einwilligungsmanagement
  • Jährliche Datenschutzberichte
  • Externer Datenschutzbeauftragter

Nützliche Links

https://www.lda.bayern.de/de/dsb.html
https://datenschutz-fachportal.tuev-sued.de/blog.html
https://www.tcdp.de (Das Trusted Cloud Datenschutz-Profil für Cloud-Dienste)
http://auditor-cert.de (European Cloud Service Data Protection Certification)
http://www.dsgvo-verstehen.bayern.de

AGB  Datenschutzerklärung   Impressum

Riesenbergweg 9   83126 Flintsbach   +49 (0) 8034 908841